In den letzten Jahren wurde der ehemals steinerne Postplatz mit Hochbeten und Neupflanzungen deutlich begrünt.
Die Aufenthaltsqualität hat sich seitdem deutlich verbessert. Auf dem Altmarkt ist es immerhin gelungen die Ost und Westseite mit Bäumen zu bepflanzen.
Die Kreuzstraße wird im nächsten Jahr mit Bäumen, breiteren Fußwegen weniger Autoverkehr deutlich aufgewertet.
Die Seestraße im Zentrum der Stadt soll dieses Jahr verkehrsberuhigt werden.